News Ticker

Wenn die Blätter sich verfärben

Herbst in North Carolina

National Balloon Rally fand in den Vorjahren in der Nähe von Statesville (NC) statt. - Foto: VisitNC.com National Balloon Rally fand in den Vorjahren in der Nähe von Statesville (NC) statt. - Foto: VisitNC.com

Es ist kein Geheimnis, dass North Carolina für seinen wunderschönen Herbst bekannt und beliebt ist. In dieser Jahreszeit hüllt der „Indian Summer“ die beeindruckenden Blue Ridge Mountains in ein farbenfrohes Blättermeer und verwandelt die Landschaft in eine bunte Traumwelt. Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein laden auch bei kühleren Temperaturen ein, den Herbst in vollen Zügen auszunutzen und einiges zu unternehmen.

Damit Herbstliebhaber diese Jahreszeit optimal nutzen können, wurde auf der North Carolina Webseite extra ein spezieller Bereich eingerichtet, in dem Besucher alles rund ums Thema Herbst finden. Ob Musik-Events, Outdoor-Aktivitäten oder weitere Veranstaltungen, hier gibt es alles, was das Herz begehrt.

Ein Event für die ganze Familie ist in jedem Fall das Carolina Balloon Fest! 50 farbenfrohe Heißluftballons bereiten den Besuchern an jedem dritten Wochenende im Oktober 3 Tage lang einen atemberaubenden Anblick mit einer tollen Atmosphäre. Decken, Stühle und ein Picknickkorb dürfen dabei nicht fehlen. Das Event findet am Statesville Regional Airport statt und versetzt mit Sicherheit nicht nur Kinder in Staunen.

Auch Musik-Liebhaber kommen im herbstlichen North Carolina nicht zu kurz, denn das „Wide Open Bluegrass“ Festival in Raleigh am 3. und 4. Oktober bietet alles, was das Musikerherz begehrt: Tolle Stimmung, gutes Essen, leckere Getränke und natürlich jede Menge Musik. Die Liste der Künstler ist lang und bietet für jeden Geschmack etwas.

Selbstverständlich ist in North Carolina auch für das leibliche Wohl gesorgt: Das Lexington Barbecue Festival am 25. Oktober ist kostenlos und lädt ein zum Schlemmen und Spaß haben. Entscheiden Sie selbst, welche Zubereitung des Fleisches Ihnen am besten schmeckt oder welche Marinade Sie bevorzugen. Die Auswahl ist groß und lässt garantiert keine Wünsche offen.

 

Indian Summer ist nicht nur in den Neuengland-Staaten ein Begriff und Sehenswert, sondern auch weiter im Süden. - Foto: Bill Russ VisitNC.com

Indian Summer ist nicht nur in den Neuengland-Staaten ein Begriff und Sehenswert, sondern auch weiter im Süden. – Foto: Bill Russ VisitNC.com

Das Outdoor-Angebot in den Wäldern der Blue Ridge Mountains ist natürlich unerschöpflich. Neben tollen Wander- und Spazierwegen können sich Naturliebhaber auch sportlich via Fahrrad oder Kajak betätigen. Der Blue Ridge Parkway verfügt zudem über tolle Auto- und Motorradstrecken mit vielen Aussichtspunkten, die einen Blick über das goldene Farbenmeer bieten.

Ein Besuch während des „Indian Summers“ in North Carolina ist einfach sehens- und erlebenswert! Die Farbenpracht wird Sie begeistern.

(Fremdenverkehrsbüro North Carolina)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger