News Ticker

Vom Bildschirm auf die große Broadway Bühne

Der Oscar prämierte Filmklassiker Holiday Inn ergänzt ab Oktober 2016 das beste Live-Entertainment der Welt

Demnächst auf dem Broadway. - Grafik: The Broadway Collection Demnächst auf dem Broadway. - Grafik: The Broadway Collection

Zuwachs für die The Broadway Collection! Am 6. Oktober 2016 wird die erste Broadway-Produktion des Musicals Holiday Inn im Zuge des 50-jährigen Jubiläums der Roundabout Theater Company im Studio 54 uraufgeführt. Zum Ensemble gehören unter anderem die Darsteller Lora Lee Gayern sowie Bryce Pinkham, der 2013 für den begehrten Tony Award nominiert war. Unter der Regie von Gordon Greenberg und mit musikalischen Klängen des Musicalurgesteins Irving Berlin fanden am 1. September 2016 bereits die ersten Previews statt.

Holiday Inn, das neue Irving Berlin Musical, erzählt die Geschichte von Jim, der dem Showbusiness den Rücken kehrt und sich in sein Landhaus in Connecticut zurückzieht. Dort trifft er auf Linda, eine quirlige Lehrerin mit einem verborgenen Talent. Zusammen verwandeln sie das Landhaus in eine Showbühne, auf der jeden Freitag spektakuläre Auftritte stattfinden. Ted, der beste Freund von Jim, versucht Linda als seine neue Tanzpartnerin in Hollywood zu gewinnen – und damit nimmt die typische Dreiecksbeziehung ihren Lauf. Sowohl Filmliebhaber als auch Romantiker und Neulinge des Genres werden von diesem charmanten Stück um den Finger gewickelt, vor allem von bekannten Liedern wie „Steppin‘ Out With My Baby“ und „Blue Skies“ sowie vielen weiteren berühmten Kompositionen vom Meister persönlich: Irving Berlin.

Als Mitglied der The Broadway Collection gehört Holiday Inn ab sofort zu New York Citys hoch angesehenen Musicals und Shows, die anhand ihrer unvergleichlichen Beliebtheit bei einem internationalen Publikum ausgewählt und von Broadway Inbound zusammengestellt werden. Die Tickets sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Veranstalterpartnern von Broadway Inbound und The Broadway Collection erhältlich.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger