News Ticker

Veranstaltungen und Events in Neuengland

Worauf Reisende sich 2015 freuen können

Pfannkuchen mit Ahornsirup. - Foto: Vermont Department of Tourism and Marketing Pfannkuchen mit Ahornsirup. - Foto: Vermont Department of Tourism and Marketing

Zu jeder Jahreszeit spielt sich ein Großteil des Lebens in Neuengland unter freiem Himmel ab. Und so locken auch in diesem Jahr hochkarätige Festivals und Events rund um die Themen Kulinarik, Musik, Natur und Geschichte in die sechs Bundesstaaten im Nordosten der USA.
Vermont Maple Festival, 24. bis 26. April 2015

Das Vermont Maple Festival in St. Albans feiert alles, was im Zusammenhang mit Vermonts berühmtem Ahornsirup steht. Besucher können Ausstellungen anschauen, Kochvorführungen erleben, die Sugarhouses besichtigen, wo der Sirup hergestellt wird, und natürlich die Leckereien probieren, die sich mit dem goldenen Saft herstellen oder verfeinern lassen. www.vtmaplefestival.org

 

Boston Jazz Week, 24. April bis 3. Mai 2015

The Jason Palmer Quartet. - Foto:  Jazz Boston

The Jason Palmer Quartet. – Foto: Jazz Boston

Die zehntägige Boston Jazz Week präsentiert mit renommierten lokalen und internationalen Künstlern die gesamte Bandbreite des Jazz. Neben den Konzerten werden Meisterklassen vorgestellt und Diskussionsrunden und Workshops laden Besucher zur aktiven Teilnahme ein. www.jazzboston.org
Sea Music Festival, 11. bis 14. Juni 2015

Chanteymen des Mystic Seaport spielen Seemannslieder. - Foto: Mystic Seaport

Chanteymen des Mystic Seaport spielen Seemannslieder. – Foto: Mystic Seaport

Das Sea Music Festival im Mystic Seaport in Connecticut zelebriert mit musikalischen Darbietungen sowohl die maritime Kultur der USA als auch die vieler anderer Länder. Künstler und Entertainer präsentieren dabei ihre Songs in Form der klassischen Musiktradition des Goldenen Zeitalters der Segelschifffahrt. www.mysticseaport.org/event/sea-music-festival-2

 

New England Brewfest, 26. bis 28. Juni 2015

Die besten Biere aus Neuengland werden auf dem New England Brewfest in der historischen Altstadt von Lincoln, New Hampshire vorgestellt. Mitten im Herzen der White Mountains können Besucher über 100 verschiedene Brauerzeugnisse frisch vom Fass probieren und bei einem großen kulinarischen und musikalischen Rahmenprogramm viel über die Bierherstellung erfahren. www.nebrewfest.com
Amerikas älteste Parade zum Unabhängigkeitstag, 4. Juli 2015

Im historisch angehauchten Bristol in Rhode Island findet jedes Jahr am 4. Juli die älteste Independence Day Feier der USA statt. Die Stadt verfügt über einen schönen Blick auf die Narragansett Bay und eine klassische ‚American Main Street‘ mit prächtigen Herrenhäusern, die dem Anlass entsprechend patriotisch dekoriert werden. www.explorebristolri.com


www.expedia.de

Acadia Night Sky Festival, 10. bis 14. September 2015

Spektakulärer Nachthimmel über dem Acadia Nationalpark. - Foto: Acadia Night Sky Festival

Spektakulärer Nachthimmel über dem Acadia Nationalpark. – Foto: Acadia Night Sky Festival

Der Acadia Nationalpark in Maine ist die Heimat eines sternenübersäten Nachthimmels und bietet in und um Bar Harbor mit dem Acadia Night Sky Festival vielfältige Events zu den Themen Kunst, Musik, Wissenschaft, Poesie und Sternenbeobachtung. Zu den Highlights gehören eine Sternenparty auf dem Cadillac Mountain und nächtliche Paddelausflüge bei Castine Harbor. www.acadianightskyfestival.com
Weitere Events und Veranstaltungen auf www.neuenglandusa.de/events.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger