News Ticker

United Airlines feiert 15-jähriges Jubiläum der Verbindung Genf-New York

Über 1,5 Millionen Passagiere haben seit 2003 die Nonstop-Verbindung genutzt

Seit 15 Jahren verbindet United Airlines Newark mit Genf. - Foto: United Airlines Seit 15 Jahren verbindet United Airlines Newark mit Genf. - Foto: United Airlines

United Airlines feiert heute das 15-jährige Bestehen der Nonstop-Verbindung zwischen Genf und New York/Newark. Seit dem Beginn 2003 wurden auf 10.300 Flügen mehr als 1,5 Millionen Passagiere befördert.

„Wir sind sehr stolz darauf, seit 15 Jahren Genf mit New York/Newark zu verbinden“, so Reto Schneider, Country Sales Manager Switzerland bei United. „Seit 2003 bringen wir unsere Schweizer Gäste nonstop zum Big Apple und zu unserem Drehkreuz New York/Newark, von wo sie auch unser umfangreiches Streckennetzwerk nutzen und zu Destinationen überall in den USA weiterfliegen können.“

Flugplan
Flug UA957 verlässt Genf täglich um 9.20 Uhr, mit Ankunft in New York/Newark um 12.10 Uhr am gleichen Tag. Der Rückflug startet in New York/Newark um 17.50 Uhr und erreicht Genf um 7.25 Uhr am nächsten Tag. Auf den Flügen Genf-New York/Newark wird eine Boeing 767-300 eingesetzt, die über insgesamt 214 Sitze verfügt – 30 Flatbed-Sitze in United Polaris Business, 49 Plätze in United Economy Plus sowie 135 in United Economy.

Annehmlichkeiten und Service an Bord
United Polaris, das komplett neue Business Class Produkt der Airline, bietet ein neu gestaltetes, auf Schlafkomfort ausgerichtetes Flugerlebnis für Reisende auf der Langstrecke. Die erste Phase von United Polaris ist ab sofort an Bord verfügbar. Dazu gehören ein gehobenes Speisen- und Getränkeangebot an Bord, Bettwäsche von Saks Fifth Avenue und ein exklusives Amenity Kit mit Produkten von Soho House & Co’s Cowshed Spa.

United Economy Plus verfügt über zusätzliche Beinfreiheit und noch mehr Platz. Durch die Lage am Anfang der Economy Kabine wird ein noch schnelleres Aussteigen bei Ankunft ermöglicht. Economy Plus ist auf allen Transatlantikflügen buchbar.

Kostenfreies Essen, Softgetränke, Säfte, Bier und Wein, Tee, Kaffee sowie ein Inflight-Entertainment stehen in United Economy bereit. In den meisten Flugzeugen ist der Sitz mit einer verstellbaren Kopfstütze und einem persönlichen On-Demand Entertainment System ausgestattet.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger