News Ticker

TOP-Städtereiseziele 2015: Lonley Planet wählt Washington DC auf Platz 1

Das Kapitol in "DC" aus der DC-Cool-Kampagne. - Foto: DC Cool Das Kapitol in "DC" aus der DC-Cool-Kampagne. - Foto: DC Cool

Kunst, Kultur und Kulinarik, neue Attraktionen und Events sowie eine weltoffene Atmosphäre machen die US-Hauptstadt laut Verlag für internationale Reiseführer zum attraktivsten Städtereiseziel im weltweiten Vergleich

Lonley Planet hat Washington DC zum attraktivsten Städtereiseziel 2015 gewählt. Die US-Hauptstadt sei eine der Top Museums- und Denkmalstädte der Welt – allein die Smithsonian Institution, die 19 Museen, einen Zoo und mehrere Forschungseinrichtungen umfasst, sei ein echtes Highlight, so der Verlag für internationale Reiseführer in seiner Begründung. Hinzu kämen vielversprechende Entwicklungsprojekte, die innerhalb der nächsten zwölf Monate abgeschlossen werden, darunter das „CityCenterDC“ in der Innenstadt und „The Yards“ am Anacostia River, die neben Eigentumswohnungen und Büroräumen auch neue Hotels, Shoppingmöglichkeiten und einladende öffentliche Plätze bieten.

Als besonderes Highlight 2015 sieht Lonley Traveler die Events rund um den 150. Todestag von Abraham Lincoln. Mit verschiedenen Veranstaltungen wird die US-Hauptstadt dem Attentat vom 14. April 1865 gedenken, als der 16. Präsident der Vereinigten Staaten im Ford’s Theatre tödlich verwundet wurde. Darüber hinaus loben die Reiseexperten des Verlages Kunstvorführungen in Locations wie dem Kennedy Center, die Vielzahl an erstklassigen, multi-kulturellen Restaurants sowie hippe Stadtviertel und eine lebendige Schwulenbar-Szene.

Lonley Planet veröffentlicht seit 2005 unter dem Namen „Best in Travel“ eine Liste mit den Top 10 Ländern, Städten und Regionen für das kommende Jahr, die Reisende unbedingt einmal besuchen sollten. Die Top-Reiseziele der Lonley Planet Autoren werden zudem in einem gleichnamigen Buch veröffentlicht. Mit „Best in Travel 2015“ steht nun erstmals auch eine deutsche Ausgabe mit ausführlichen Informationen zu den Top-Reisezielen bereit (www.lonelyplanet.de/best-in-travel).

Die Ernennung von Washington DC als attraktivstes Städtereiseziel 2015 durch Lonley Planet ist die zweite Ehrung, die die US-Hauptstadt in diesem Jahr erfahren hat. Erst im August war die Metropole vom US-Magazin Forbes zur coolsten Stadt in Amerika (America’s Coolest City) gekürt worden. Auch hier konnte DC mit seinem breiten Kunst- und Kulturangebot sowie der ausgezeichneten Restaurantszene und den vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten überzeugen. Auf ihren „Coolness-Faktor“ macht die US-Hauptstadt seit rund einem Jahr auch selbst mit der Kampagne „DC Cool“ aufmerksam. Auf der Webseite www.dccool.com finden Interessierte neben Insider-Tipps für Shopping, Dining, Ausgehen und mehr auch Interviews mit echten Originalen der Stadt.

(Claasen Communication)


%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger