News Ticker

Sunshine auf dem Silbertablett

Interaktive Online-Tools servieren den perfekten Ort für den nächsten Floridaaufenthalt

Nahezu endlose Strände warten in Florida. - Foto: Visit Sarasota County Nahezu endlose Strände warten in Florida. - Foto: Visit Sarasota County

Das schönste Geschenk in der nasskalten Jahreszeit? Die Vorfreude auf den nächsten Urlaub in der Sonne! Noch mehr Spaß aber macht es, den Traumurlaub ganz nach seinen Wünschen zu verbringen. Um das zu realisieren, legt Florida seinen Gästen zwei interaktive Tools zur Hand.

Das deutschsprachige Tool „Finde Dein Florida“ erleichtert die Suche nach den Aktivitäten und Orten im US-Bundesstaat, die am besten zum Reisenden passen. Mit Hilfe von Reglern können Besucher der Seite ihre persönlichen Präferenzen zwischen „Land / Wasser“, „Erschlossen / Natürlich“, „Bekannt / Geheimtipp“ sowie „Abenteuerlich / Entspannt“ angeben. Die Vorschläge, die auf dieser Basis angezeigt werden, sind mit Bildern und Detailinformationen hinterlegt.

Mit dem englischsprachigen „Florida Attractions Finder“ suchen Urlauber vor ihrer Reise in den Sunshine State gezielt nach spannenden Fahrgeschäften und Abenteuer-Ausflügen. Einen Vorgeschmack bieten Videos von rasanten Achterbahnfahrten, aufregenden Zip-Line Aktivitäten oder einmalige Touren durch die Everglades.

Auch der „Beach Finder“ bedient sich Schieberegler. In diversen Kategorien können Sonnenanbeter die Traumstrände Floridas filtern. Jedes Jahr kürt der bekannte Strandexperte „Dr.Beach“ die Top Ten der besten Strände Amerikas. Floridas Top-Platzierungen sind auch im „Beach Finder“ vertreten, darunter die Nummer Eins mit seinem feinen, weißen Sandstrand und klaren Wasser: der Siesta Beach in Sarasota.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger