News Ticker

Sport direkt am Strip

Yoga am Strip. - Foto: Ceasars Entertainment Yoga am Strip. - Foto: Ceasars Entertainment

Das Vegas ist in vielen Dingen außergewöhnlich – so auch beim Sport. Golfer können ihren Abschlag bei der neu eröffneten Topgolf Anlage perfektionieren. Die Driving Range gehört zu den größten ihresgleichen und ist ganz in der Nähe vom Strip. Entspannung wird beim Yoga im High Roller geboten. Das größte Riesenrad der Welt bietet dabei eine grandiose Aussicht.

Topgolf Las Vegas Eröffnung
Las Vegas ist mit seinen rund 50 Golfplätzen – darunter einige der schönsten des Landes – eine Traumdestination für Golfer. Mit der Topgolf Anlage wurde im Mai ein weiteres Golfangebot eröffnet und bringt damit auch einen neuen Entertainment-Faktor in die Stadt. Das 32.000 Quadratmeter große Gelände auf 4 Etagen befindet sich direkt hinter dem MGM Grand Hotel & Casino. Aber die Anlage glänzt nicht nur mit seiner Toplage, Topgolf Las Vegas ist wirklich außergewöhnlich. Mit 108 klimatisierten Abschlagboxen, zwei Pools, fünf Bars, Cabanas, VIP Suiten und diversen Konzerten wird der Spaß wird hier definitiv nicht zu kurz kommen und ist nicht nur was für Golfkönner. In den Abschlagboxen haben sechs Spieler Platz und können ihren Abschlag trainieren oder sich komfortabel zurücklehnen – die hauseigene Küche sorgt dabei für das leibliche Wohl. Die Golfanlage ist natürlich für jedes Alter und Können geeignet: Anfänger üben ihre ersten Schläge und Fortgeschrittene trainieren die Genauigkeit und Distanz des Abschlags durch interaktive Spiele. Ein Mikrochip in den Golfbällen zeichnet alle technischen Daten auf. Mit seinen drei Meetingräumen kann Topgolf auch ideal als Location für Veranstaltungen oder Workshops genutzt werden. Entsprechende Chill-Out Areas geben Golfern die Möglichkeit nach dem Training die Aussicht auf Las Vegas zu genießen.

Yoga im High Roller
Eine fantastische Aussicht bietet auch der Las Vegas High Roller – das größte Riesenrad der Welt. Er ist das Herzstück des LINQ-Komplexes, dem Erlebniszentrum der Caesars Entertainment Corporation. Doch nicht nur das Panorama ist inspirierend, dank des neuen Yoga Erlebnisses können Gäste auf 167 Metern Höhe Körper und Geist auf ein neues Level heben. Die Session dauert eine Stunde, also zwei Umdrehungen, und bis zu sechs Teilnehmer haben in einer Kabine Platz. Während der Fahrt sind sie per Headset mit dem Trainer verbunden, der so individueller auf das Können und die Bedürfnisse jedes Einzelnen eingehen kann. Neben dem 360 Grad Panorama macht das die Stunde nochmal zu einem ganz außergewöhnlichen Erlebnis.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger