News Ticker

So cool ist Rockford: Sechs neue Videoclips bieten authentische Impressionen aus der Midwest-Stadt

Blick über den Rock River. - Foto: Rockford Area CVB Blick über den Rock River. - Foto: Rockford Area CVB

Rockford, rund 90 Autominuten westlich von Chicago im US-Bundesstaat Illinois gelegen, gehört zu den aufstrebenden Städten Amerikas im Umbruch. Wo einst Fabriken waren, haben sich heute Startup-Unternehmen und hochspezialisierte Hightech-Firmen angesiedelt. Gleichzeitig investiert die Stadt konsequent in neue Attraktionen, Kunst und Kultur sowie in die Umgestaltung von Downtown. Für viele Gäste aus dem In- und Ausland ist daher der Besuch von Rockford ebenso vielseitig wie unterhaltsam – als Ausflug von Chicago oder als Zwischenstopp auf dem Weg an den Mississippi oder zu den großen Seen.

Wer sich vor einem Aufenthalt in Rockford ein authentisches Bild der rund 150.000-Einwohner-Stadt am Rock River machen möchte, hat dazu jetzt im Internet Gelegenheit. Mit Unterstützung des Verkehrsbüros, dem Rockford Area Convention & Visitors Bureau (RACVB), hat Georama sechs Live-Filme zu unterschiedlichen Themen gedreht. In den jeweils etwa 30- bis 45-minütigen Clips begleiten die Zuschauer einen Reporter von Georama. Er zeigt ihnen die Midwest-Stadt und liefert vom Shopping bis hin zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten exklusive Einblicke. So präsentieren die Videos nicht nur wichtige Attraktionen, sondern vermitteln auch einen unverfälschten Eindruck des Lebens in Rockford.

Die sechs Georama-Videos sind auf der Website des RACVB unter www.gorockford.com/georama zu sehen. Themen der Clips sind das Downtown-Areal, der große japanische Garten in der Stadt, der Museumspark am Flussufer, der Wochenmarkt, die prächtigen Gewächshäuser und Gärten des Nicholas Conservatory sowie das ehrwürdige Coronado Theatre und die in Rockford beheimatete Rockband Cheap Trick. www.gorockford.com/georama

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger