News Ticker

Service-Tipps: Flugreisen bei Eis und Schnee

Alles im Blick mit der App von Austrian Airlines. - Foto: Austrian Airlines Group Alles im Blick mit der App von Austrian Airlines. - Foto: Austrian Airlines Group

Um auch bei Eis und Schnee sicher und bequem ans Reiseziel zu gelangen, gilt es einige Service-Tipps zu beachten:

Ausreichend Zeit für die Anreise zum Flughafen

Gerade bei winterlichen Fahrverhältnissen ist es wichtig, genügend Zeit für die Anreise zum Flughafen einzuplanen, denn erfahrungsgemäß verlängert sich die Anreisezeit bei Eis und Schnee deutlich. Für alle Passagiere, die lieber bequem abgeholt werden möchten als selbst zu fahren, gibt es red cab, das Austrian Shuttle-Service zum Flughafen und retour (www.red-cab.at).

 

Die Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel an den Flughafen Wien 

Neben diversen Busverbindungen können Fluggäste auch die Bahnverbindungen der Schnellbahn S7 sowie des City Airport Train (CAT) in Wien Mitte für die An- und Abreise zum bzw. vom Flughafen Wien nutzen. Seit 14. Dezember 2014 steht Reisenden außerdem eine direkte Verbindung der ÖBB zwischen dem neuen Hauptbahnhof Wien und dem Flughafen zur Verfügung.

 

Immer up to date mit dem Austrian SMS und E-Mail Service

Kunden, die während der Buchung Telefonnummer oder E-Mail Adresse angeben, sowie Mitglieder des Vielfliegerprogrammes Miles & More werden umgehend per SMS oder E-Mail über Änderungen im Flugprogramm informiert.

Destiantion Banner NY 468x60

Die Austrian App: buchen, einchecken oder upgraden

Die neue Austrian App bietet nicht nur einen schnellen Überblick über eventuelle Flugunregelmäßigkeiten sondern auch aktuelle Informationen über Austrian Flüge, wie zum Beispiel Abflugzeit oder Flugsteig. Mit der Austrian App können Passagiere darüber hinaus Flüge buchen, mit wenigen Klicks einchecken, sowie mobil durch die besten Angebote von Austrian Airlines browsen.

(Austrian Airlines)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger