News Ticker

Scottsdale startet in die Festivalsaison

Egal ob Kunst, Kulinarik oder Motorräder - Im März und April ist für jeden das passende Festival dabei

Die Arizona Bike Week steht in den Startlöchern. - Foto: Experience Scottsdale Die Arizona Bike Week steht in den Startlöchern. - Foto: Experience Scottsdale

Mit dem Frühling erwacht auch die Wüstenstadt Scottsdale in Arizona zu neuem Leben, denn im März und April 2018 blühen hier bei traumhaftem Wetter wieder abwechslungsreiche Festivals auf und sorgen für unterhaltsame Monate. Besucher dürfen sich auf künstlerische Meisterleistungen bei der Celebration of Fine Art freuen, können tollkühne Biker und ihre Motorräder bei der Arizona Bike Week bestaunen sowie sich mit Leckerbissen beim Scottsdale Culinary Festival  verwöhnen lassen.

Große Kunst bei der Celebration of Fine Art
Kunstliebhaber sollten sich die Celebration of Fine Art nicht entgehen lassen – laut Art & Antiques Magazin: „One of the West’s Premier Art Events”. Mehr als 100 renommierte Künstlerinnen und Künstler von allen Kontinenten stellen bis zum 25. März 2018 ihre unverwechselbaren Werke aus. Unter den Meisterstücken gibt es Schmuck, inspiriert von den amerikanischen Ureinwohnern, Ölgemälde, die die unvergleichliche Natur Arizonas auf Leinwand bannen, sowie Holz- und Steinskulpturen zu bestaunen.

ZZ Top rockt die Arizona Bike Week
Bereit für die wildeste und heißeste Tour in Arizona? Die Arizona Bike Week ist zurück. Vom vom 11. bis 15. April lockt sie wieder Motorradfans aus der ganzen Welt auf ihre Bikes. Bei unterschiedlichen Fahrten durchqueren die Teilnehmer die bezaubernde Wüstenkulisse Scottsdales. Dabei haben sie die Wahl, ob sie die unvergesslichen Landschaften allein oder in einer organisierten Charity-Gruppe erkunden möchten. Im Anschluss erwartet die Fahrer das sogenannte Cyclefest at WestWorld. Neben Konzerten, die bis spät in die Nacht andauern, können sie sich auch an zahlreichen Ausstellerständen über die neuesten Bikes oder das praktischste Motorradzubehör austauschen. Highlight in diesem Jahr wird der Auftritt der Rockgruppe ZZ Top am Sonntag sein.

40. Jubiläum des Scottsdale Culinary Festivals
Wie schmeckt eigentlich der Wilde Westen? Herausfinden lässt sich dies beim Scottsdale Culinary Festival, das in diesem Jahr 40. Jubiläum feiert. Am 14. und 15. April präsentieren 40 Restaurants und 30 Craft Beer-Brauereien Köstlichkeiten für alle Geschmäcker. Verschiedene Themenbereiche wie das BBQ Country, das American Square oder der Latin Hill garantieren abwechslungsreiche kulinarische Erlebnisse. Besucher können mit Köchen diskutieren, neue Küchengeräte ausprobieren oder zu der Musik von 20 verschiedenen Bands feiern. Es werden wieder mehr als 30.000 Gäste erwartet.
Auf den Geschmack gekommen? Gleich im Anschluss legt das Sanctuary on Camelback Mountain Resort & Spa im Paradise Valley nach. Vom 19. bis 22. April wird hier das Nirvana Food & Wine Festival veranstaltet. Das Event zieht zum zweiten Mal internationale Talente an – Sterneköche aus der ganzen Welt werden schmackhafte Menüs vor der traumhaften Kulisse des Sanctuary mit seinem Infinity-Pool zaubern. Willkommen im Paradies!

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger