News Ticker

Scottsdale in Action

In Scottsdale findet sich immer die Zeit für einen saftigen Burger und ein kühles Blondes. - Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau In Scottsdale findet sich immer die Zeit für einen saftigen Burger und ein kühles Blondes. - Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Scottsdale CVB mit neuem Look
Seit fast 30 Jahren hat das Scottsdale Convention & Visitors Bureau die Destination Scottsdale erfolgreich bei Urlaubern, Reisebüros und Veranstaltern weltweit bekannt gemacht. In dieser Zeit hat sich nicht nur die Stadt, sondern auch das SCVB stetig weiterentwickelt, was nun mit einem neuen Look und Namen treffend zum Ausdruck gebracht wird. Ab September 2016 heißt die Organisation daher Experience Scottsdale. Zusätzlich wird mit Effortless Revitalization eine neue Marke positioniert, die auf den Punkt bringt, was Besucher in der Sonora Wüste erwartet: Die Wüste ist heiß, sie ist rau und birgt jede Menge Abenteuer. Doch gleichzeitig finden Urlauber hier auch die Entspannung, um den Alltag mühelos hinter sich zu lassen. Völlige Erholung ist garantiert. Einen lebendigen Eindruck von dem zukünftigen Markendesign gibt es bereits auf der neuen Website: Experience Scottsdale

Größtes Aquarium im Südwesten der USA eröffnet

Mit dem OdySea Aqarium holt die Salt River Pima-Maricopa Indian Community ein Stück des Meeres in die riesige Wüstenregion der Sonora-Wüste. Seit dem 3. September ist das mehr als 60.000 Quadratmeter große Aquarium nun für die Öffentlichkeit zugänglich und wird ohne Frage in kürzester Zeit einer der Besuchermagnete Scottsdales werden. Man rechnet mit bis zu 10.000 Besuchern täglich. Mit seinen zwei Ebenen und einem Wasservolumen von 7,5 Millionen Litern ist der Komplex das größte Aquarium im Südwesten der USA. 50 Ausstellungen mit über 30.000 Tieren aus 500 Arten warten auf die Gäste. Riesige Fenster, die vom Boden bis zur Decke reichen, ermöglichen eine unvergleichliche Sicht auf die Unterwasserwelten. Bayous und Korallenriffe können erkundet und tiefe Schluchten bewundert werden. In The Bizarre & Beautiful entdecken die Zuschauer Quallen, Kraken und Seepferdchen. Ein weiteres Highlight wird das Programm SeaTREK darstellen. Hierbei steigen die Zuschauer selbst ein in die Unterwasserwalt und können Auge in Auge mit den Meereslebewesen sein. Das OdySea Aquarium ist  Teil des Unterhaltungskomplexes Odysea in the Desert der auch das beliebte Butterfly Wonderland und das OdySea Mirror Maze beinhaltet. Mehr Informationen gibt es unter: Odyseaaquarium | Experience Scottsdale

Im OdySea gibt es allerhand Lebenwesen aus den Weltmeeren zu sehen. - Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Im OdySea gibt es allerhand Lebenwesen aus den Weltmeeren zu sehen. – Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Andaz eröffnet im November – Canyon Suites für 10 Millionen Dollar renoviert
Das Hyatt Hotels Corporation´s Andaz Scottsdale Resort & Spa wird im November 2016 endlich seine Pforten öffnen. Wie bei allen Andaz-Häusern der Kette, ist auch das Resort in Scottsdale von den Einflüssen der einheimischen Kultur inspiriert. Das Innere des Anwesens spiegelt dann die Architektur der Jahrhundertmitte und das Design der Wüste wieder – eine Hommage an die 1950er Jahre und Größen wie Alexander Girard, Frank Lloyd Wright und Paolo Soleri. Das Andaz Scottsdale Resort & Spa verfügt über 201 Zimmer im Bungalow-Stil, ein Full-Service-Spa, einen Salon sowie mehr als 20.000 Quadratmeter Tagungs- und Veranstaltungsfläche auf fast einem Quadratkilometer. Darüber hinaus gibt es einen riesigen Pool und eine Sonnenterrasse mit atemberaubendem Blick auf den wunderschönen Camelback Mountain. Auch das Nummer 1 Hotel in Scottsdale, das Phoenician, hat noch ein As im Ärmel. Die Canyon Suites haben sich gerade einem 10 Million Dollar schwerem Makeover unterzogen. Drei Monate lang wurden die 20 Zimmer und 40 Suiten, die sich in einem eigenen Bereich auf dem Gelände des Phoenician befinden, renoviert und mit neuesten technischen Standards wie USB Anschlüssen an den Nachttischen und edlem Holz in allen Bereichen versehen. Eigentlich sollten nur die Zimmer überholt werden. Am Ende bekamen aber auch die Lobby, der Pool und die Cabanas einen neuen „Anstrich“. So erscheint die Lobby nun mehr wie ein edles Wohnzimmer als eine klassische Hotellobby. Ein besonderes Highlight ist der neue Food and Drinks Service, die nun auch direkt in der Canyon Lounge serviert werden und nicht mehr ausschließlich im Restaurant des Phoenician. Cocktails, Gourmet Appetizer und ein kleines Frühstück können direkt im Bereich der Suites genossen werden. Nach dem Makeover erhofft sich die Starwood-Kette, die das Phoenician und die Canyon Suites betreiben, weiterhin die Nummer 1 in der Gästezufriedenheit unter allen 36 Starwood Luxushotels zu bleiben. Alle Infos unter: Andaz Scottsdale Resort & Spa | The Canyon Suites at the Phoenician

Die Canyon Suites sind einen Besuch wert. - Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Die Canyon Suites sind einen Besuch wert. – Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Hot Rods und Muscle Cars in Scottsdale
Vom 18. bis 20. November 2016 verwandelt sich der Norden von Scottsdale wieder in ein Meer aus Chrom und Blech. Über 3.000 legendäre Muscle Cars, getunte Hot Rods und Custom Cars aus der Zeit vor 1972 werden bei den 19. Goodguys Southwest Nationals im WestWorld von Scottsdale zu sehen sein. Die dreitägige Autoshow ist ein Muss für alle Fans von Mustang, Cadillac und Co. Neben zahlreichen Shows und Präsentationen der Dream Cars stehen auch Ausfahrten mit den echten Hot Rods, eine Tauschbörse für Autoteile oder eine Modellautoshow auf dem Programm. Die Highlights sind aber ohne Frage der Goodguy Autocross, bei dem jeder angemeldete Fahrer seine Fähigkeiten auf der Teststrecke ausprobieren kann oder die Präsentation der 12 schönsten Dream Cars des Jahres. Rund 40.000 Besucher werden erwartet. Weitere Informationen unter: 19. Goodguys Southwest Nationals | Experience Scottsdale

Hier schlagen die Herzen von Autofans höher. - Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Hier schlagen die Herzen von Autofans höher. – Foto: Scottsdale Convention and Visitors Bureau

Hoch zu Ross – Die Polo Championships 2016
Am 5. November 2016 dreht sich in Scottsdale wieder alles um Pferde und Pferdestärken. Bei den sechsten Bentley Scottsdale Polo Championships: Horses and Horsepower ist dieses Mal alles bigger, badder and better als jemals zuvor, so die Veranstalter. Im letzten Jahr zählte die exklusive Veranstaltung in Scottsdale über 12.000 Besucher, was es zum größten Polo Event im ganzen Land macht. Im Mittelpunkt stehen wieder Polo-Spiele zwischen den Top-Teams dieser Sportart. So tritt der amtierende Champion, der Aspen Valley Polo Club, gegen das Palm Beach Polo Team an. Außerdem können sich die Besucher auf viele weitere Aktionen freuen, wie eine Hunde-Fashionshow auf einem eigenen Hunde-Catwalk oder ein grandioses Feuerwerk zum Abschluss. Neben Pferden wird es auch Pferdestärken zu bestaunen geben. Denn die berühmte Barrett- Jackson Car Auction ist ebenfalls zu Gast und gibt schon einmal einen exklusiven Ausblick auf die Auktion von Luxusautos und seltenen Oldtimern im Frühjahr 2017 in Scottsdale. Mehr Informationen unter:  Bentley Scottsdale Polo Championships | Experience Scottsdale

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger