News Ticker

Pack die Radlhose ein

Von Key Largo bis Key West – Die Florida Keys per Fahrrad erleben

Radler kurz vor der Überquerung der zirka elf Kilometer langen Seven Mile Bridge, die Marathon und Bahia Honda verbindet. - Foto: Florida Keys News Bureau Radler kurz vor der Überquerung der zirka elf Kilometer langen Seven Mile Bridge, die Marathon und Bahia Honda verbindet. - Foto: Florida Keys News Bureau

Radtouren zwischen zwei Weltmeeren: gleich zwei Events locken Fahrradenthusiasten im September 2015 auf die Florida Keys südlich von Miami. Die je zirka 160 Kilometer langen Strecken führen von Key Largo bis nach Key West entlang der 42 Brücken des Overseas Highway und des Overseas Heritage Trail. Neben der sportlichen Ertüchtigung und dem Radeln für den guten Zweck ist den Teilnehmern eine traumhafte Aussicht auf den Atlantik zur linken und den Golf von Mexiko auf der rechten Seite garantiert.

Die „Key West Cycle Challenge“ startet am Samstag, den 12. September 2015 um 8 Uhr morgens am Shop von „Key Largo Bikes and Adventure Tours” am Mile Marker 92. Die Ziellinie des Rennens befindet sich am Higgs Beach in Key West beim „Salute! On the Beach“ Restaurant. Einzelkämpfer und Teams à zwei und vier Personen sind willkommen. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 100 Fahrer begrenzt. Die Registrierung kostet 150 US-Dollar (zirka 130 Euro) für Einzelfahrer und 200 beziehungsweise 250 US-Dollar (175 oder 220 Euro) für Zweier- beziehungsweise Viererteams. Weitere Informationen unter www.keylargobike.com

Die in diesem Jahr erstmalig durchgeführte „ReMARCable Tour de Keys“ findet am Samstag, den 26. September 2015 statt. Diese eher als Erkundungstour denn als Rennen geplante Fahrt dient einem guten Zweck. Der Erlös fließt der gemeinnützigen Organisation MARC zu, die Erwachsene mit Entwicklungsstörungen fördert. Der Startschuss fällt um 8 Uhr morgens am Holiday Inn in Key Largo. Die Route führt entlang der malerischen Küstenlandschaft des Overseas Highways. Am Ende erwartet die Fahrer eine Ziellinien-Party im Westin Key West Resort & Marina. Auch hier ist die Teilnahme als Solo-Radler oder im Team mit bis zu vier Personen möglich. Neben der Aufnahmegebühr von 85 US-Dollar (zirka 75 Euro) pro Person wird zudem um eine Spende von 100 US-Dollar (rund 87 Euro) pro Person zugunsten von MARC gebeten.

Weitere Informationen unter www.raceroster.com/events/2015/5579/the-remarcable-tour-de-keys

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger