News Ticker

Neues Goethe-Institut in New York City

Das Goethe-Insitut hat eine neue Anschrift bekommen und ist jetzt am Irving Place zu finden. - Foto: NYCgo/Marley White Das Goethe-Insitut hat eine neue Anschrift bekommen und ist jetzt am Irving Place zu finden. - Foto: NYCgo/Marley White

Das Goethe-Institut hat eine neue Adresse in New York: Am Irving Place, unweit des Union Square und der New York University, stellt ein Stahlrahmenbau aus dem Jahre 1912 das neue Zentrum zur Vermittlung deutscher Kultur und zur Förderung des deutsch-amerikanischen Dialogs dar.

Das neue Gebäude bietet der Öffentlichkeit Zugang zur Arbeit des Goethe-Instituts und zur deutschen Kultur. Es verfügt über Ausstellungsflächen sowie Räumlichkeiten für Aufführungen, Diskussionen und Lesungen. Eine Bücherei lädt zum Studium der deutschen Literatur ein. Erstmals bietet das Goethe-Institut in New York hier auch Sprachkurse an. „Unsere Deutschkurse sind weltweit angesehen für ihr innovatives Lehrkonzept. Sie richten sich sowohl an Studenten als auch an Lehrer der deutschen Sprache”, erklärt Direktor Christoph Bartmann. „Unser kulturelles Programm – zeitgenössischer Film, Theater, Tanz, Musik, Kunst und die Geisteswissenschaften – richtet sich an aktuellen Themen aus und wird gemeinsam mit New Yorker Institutionen entwickelt, um einen lebendigen deutsch-amerikanischen Austausch zu fördern und die Partnerschaft zwischen diesen beiden Kulturen auszubauen.”

Destiantion Banner NY 468x60
Zu den künftig gebotenen Highlights kultureller Angebote zählen ein Gespräch mit Schriftsteller Martin Walser (30. April 2015) und das Film Festival Kino!2015 (9. bis 16. April 2015). Weitere Infos und Veranstaltungstermine finden Sie unter https://www.goethe.de/ins/us/en/sta/ney.html.

Die ehemalige Adresse des Goethe-Instituts – Ludlow 38 in Manhattans Lower East Side – bleibt weiterhin bestehen als Zentrum für zeitgenössische Kunst. Das von der Automobil-Marke MINI geförderte MINI/Goethe-Institut Curatorial Residencies Ludlow 38 gilt als Vermittler internationaler Perspektiven in der  lebendigen Downtown-Kunstszene.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger