News Ticker

Mit Google Glass durch Chicago

Hotel verleiht Datenbrille kostenlos an seine Gäste

Google Glass - Straßenszene - Foto: Google Charlie Brown

Wer in das ACME Hotel in Chicago eincheckt, kann ab sofort die Stadt mit Google Glass erkunden. Das Hotel stellt seinen Gästen die neue Datenbrille für Ausflüge kostenfrei zur Verfügung, so dass sie sich bei ihrem Bummel durch die Stadtviertel Informationen zu Sehenswürdigkeiten und nahegelegenen Shops, Cafés oder Restaurants anzeigen lassen können. Oder sie machen spontan Fotos oder Videos, das sie an Freunde senden oder über soziale Netzwerke mit anderen teilen. Das ACME Hotel ist das erste Hotel der USA, das diesen Service anbietet. Interessenten melden sich einfach an der Rezeption und erhalten dann Google Glass für bis zu drei Stunden.

Dank seiner zentralen Lage im River North District Chicagos ist das ACME Hotel ein idealer Ausgangspunkt, um die Attraktionen der drittgrößten US-Metropole wie den Millennium Park, die Glasbalkone des Willis Tower oder die Einkaufsstraße Magnificent Mile zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln kennenzulernen. Das Haus selbst bietet stylish eingerichtete Zimmer, alle ausgestattet mit kostenlosem schnellen WiFi-Zugang und großem LED-Fernseher. Geschäftsreisende können sich über Tagungsräumlichkeiten freuen, während The Berkshire Room derzeit zu den top-angesagten Cocktailbars der Stadt gehört. www.acmehotelcompany.com

(Claasen Communication)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger