News Ticker

„Out of Many, One“

Menschen von Washington DC im großflächigen Open Air-Porträt auf der National Mall

Die National Mall in Washington, DC. - Foto Destination DC

National Portrait Gallery präsentiert im Oktober 2014 die neueste Kunstinstallation des Kubaners Jorge Rodríguez-Gerada

2.000 Tonnen Sand, 800 Tonnen Erde, 10.000 Holzpfähle und mehrere Kilometer Seil: Mit diesen natürlichen Materialien erschafft der kubanische Künstler Jorge Rodríguez-Gerada im Auftrag der National Portrait Gallery auf der Nation Mall von Washington DC ein ganz besonderes Kunstwerk. Überlebensgroß werden unter freiem Himmel und auf einer Fläche von über 24.000 Quadratmetern die Porträts mehrerer Einwohner von Washington DC dargestellt. Es trägt den Titel „Out of Many, One“ und erinnert damit an den lateinischen Spruch „e pluribus, unum“, der bis in die 1950er Jahre als Staatsmotto der USA galt und bis heute auf den 1-Dollar-Noten zu finden ist.

„Out of many, One“ entsteht in prominenter Lage zwischen dem Abraham Lincoln Memorial und der Gedenkstätte für den Zweiten Weltkrieg und ist ab dem 1. Oktober 2014 für einen ganzen Monat zu besichtigen. Besucher sind eingeladen, durch das Werk zu laufen und neue Erfahrungen darin zu machen, wie wir uns und andere Menschen wahrnehmen. Sehr empfehlenswert ist darüber hinaus der Aufstieg auf die Aussichtsplattform des nahegelegenen und nach umfassender Renovierung vor kurzem wiedereröffneten Washington Monuments. Denn der Ausblick aus rund 150 Metern Höhe eröffnet die Möglichkeit, Rodríguez-Geradas Kunstwerk als Ganzes zu sehen.

Die Zusammenarbeit mit der National Portrait Gallery wird das erste Werk seiner „Terrestial“-Serie sein, das Jorge Rodríguez-Gerada in den USA verwirklicht. Seine riesigen, aus Naturmaterialien gefertigten Porträts von Menschen entstanden bisher unter anderem in Spanien (Ebro-Delta und Barcelona). Um diese präzise erstellen und der Form der Landschaft anpassen zu können, verwendet er GPS-Technik.

Weitere Inforationen zu „Out of Many, One“ gibt es auf der Website der National Portrait Gallery: http://npg.si.edu, http://npg.si.edu/exhibit/Facescape.html

(Classen Communication)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger