News Ticker

Lady Liberty für Zuhause

Bauspaß für Fans von Lego und New York. - Foto: IAM/rwi Bauspaß für Fans von Lego und New York. - Foto: IAM/rwi

Im New Yorker Hafen begrüßt die Statue of Liberty die Besucher der Stadt, die auf dem Seeweg anreisen, schon aus weiter Ferne. Es gibt sie von Lego auch für Zuhause. Im Rahmen der Architecture-Serie entstand sie und ist eine der größten Nachbildungen in der Serie.

Die Bauanleitung ist übersichtlich gestaltet und die Tüten mit den Bauteilen sind durchnummeriert. Daher kommt der Lego-Bauer auch nicht durcheinander und sieht sich nicht vor einem riesigen Berg von Steinen nach den passenden suchen. Wer anfängt zu bauen, sollte dafür einige Stunden einplanen und Geduld mitbringen. Viele Teile ähneln einander und unterscheiden sich doch. Ich habe gute sieben Stunden von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung gebraucht. Es handelt sich um die reine Bauzeit und um Pausen bereinigt.

Lady Liberty auf dem Regal. - Foto: IAM/rwi

Lady Liberty auf dem Regal. – Foto: IAM/rwi

Mit einer Höhe von 44 Zentimetern und einer Grundfläche von 14 mal 14 Zentimetern steht sie dann fertig vor dem Erbauer. 1.685 Steine wurden für Lady Liberty verbaut. Mit 99,99 Euro liegt der Preis eher im oberen Preissegment. Erhältlich ist der Bausatz im Lego-Online-Shop, in Lego Shops, wie auch in vielen Spielzeugabteilungen der großen Kauf- und Warenhäuser.

Fans der Stadt New York werden sicherlich ihren Spaß daran haben, wenn Lady Liberty bei ihnen im Regal steht.

(IAM/rwi)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger