News Ticker

Kulinarisch wertvoll: Das Oyster Festival auf Long Island

Austern für alle beim Oyster Contest. - Foto: Discover Long Island Austern für alle beim Oyster Contest. - Foto: Discover Long Island

Long Islands größtes Outdoor Festival and der Ostküste geht im Oktober in die 35. Runde. Das Event auf der Uferpromenade der Innenstadt von Oyster Bay lockt jährlich 200.000 Besucher an, die gemeinsam die lokale Delikatesse zelebrieren. Für die Bewohner Long Islands gelten Austern das ganze Jahr hindurch als kulinarisches Highlight. Am 13. und 14. Oktober dürfen sich die Besucher des Oyster Festivals auf die Meeresfrüchte in unterschiedlichster Zubereitung freuen, in Begleitung von Live-Musik und einem vielseitigen Unterhaltungsprogramm. Die Verkaufsstände werden von gemeinnützigen Organisationen betrieben und ein großer Teil des Erlöses dient der Finanzierung wohltätiger Projekte. Für alle ehrgeizigen Esser gibt es einen Austern-Schäl- und Esswettbewerb, bei dem mehr als 20 Teilnehmer gegeneinander antreten und die Chance auf tolle Preise haben. Aber auch für das Wohl aller anderen Besucher ist bestens gesorgt: Ein Mix aus Verkaufsständen mit Handwerkskunst und ein buntes Programm für Kinder mit Piratenshows und Kamel-Reiten bieten Spaß für die gesamte Familie.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger