News Ticker

Amerika im Fernsehen

Kanada - Der Traum vom Leben in wilder Natur

Sender: Phoenix
Datum: 18. Juni 2018
Beginn: 7.05 Uhr
Ende: 7.30 Uhr

Inhalt:

Wenn weit im Westen Kanadas die Schneeschmelze beginnt, ist anderswo längst Sommer. Die Wildnis zieht Ranger, Wissenschaftler und Buschpiloten ebenso an wie Frauen mit jeder Menge Idealismus. Sie haben sich den Banff-Nationalpark zur ihrer Lebensaufgabe gemacht.

Im Wilden Westen Kanadas stießen Arbeiter 1885 beim Bau der Eisenbahn auf schwefelhaltige Quellen. Dieser Zufallsfund markierte die Stunde Null des Banff-Nationalparks.

Der Eisenbahnmagnat William Van Horne beschloss, die Quelle und die einzigartige Schönheit der sie umgebenden Bergwelt für die Menschheit zu erhalten – so entstand einer der ältesten Nationalparks der Welt. Heute ist der Banff-Nationalpark UNESCO-Welterbe und zieht mit magischen Orten wie dem Lake Louise und dem Icefields Parkway Besucher aus aller Welt in seinen Bann. Für den Erhalt dieses Naturschauspiels kämpfen Wissenschaftler aus aller Welt. Einer von ihnen kommt aus Deutschland: Fernab der Touristenrouten erforscht der Wildbiologe Holger Bohm die Wanderwege der Wapiti-Hirsche. Die „planet e.“-Dokumentation bleibt aber nicht allein im Banff-Nationalpark, sondern erkundet zudem den Kluane-Nationalpark im Nordwesten Kanadas.

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger