News Ticker

Island Hopper Songwriter Fest unter Floridas Top 20 Events 2019

Live-Musik erleben. - Foto: The Beaches of Fort Myers & Sanibel Live-Musik erleben. - Foto: The Beaches of Fort Myers & Sanibel

Einen Drink in der Hand, die Füße im Sand und internationale Stars wie Colbie Callait kostenlos und live hören – kein Problem!  Auf dem sechsten „Island Hopper Songwriter Fest“ im tropischen Inselparadies Südwestfloridas verwandeln preisgekrönte und international erfolgreiche Songwriter vom 20. bis zum 29. September 2019 The Beaches of Fort Myers and Sanibel in ein Mekka für Fans „handgemachter“ Musik. Beginnend vom 20. bis 22. September auf Captiva Island, setzt sich die Konzertreihe vom 23. bis 26. September im historischen Downtown Fort Myers fort. Den krönenden Abschluss des Festivals erleben Musik-Fans vom 27. bis 29. September schließlich in Fort Myers Beach.

Ein Video des letzten Songwriter Fests finden Interessierte hier, alles zum Line-up, den Locations und vielem mehr unter https://www.island-hopper.fortmyers-sanibel.com.

Live Shows mit 76 Stars an unterschiedlichen Locations
Das Island Hopper Songwriter Fest wurde 2017 von der Southeast Tourism Society’s als eines der Top 20 Events des Jahres gewählt, diesmal werden wieder rund 18.000 Gäste und Besucher aus aller Welt erwartet. Insgesamt 76 Songwriter werden an unterschiedlichsten Orten performen, darunter folgende hochkarätige Interpreten:

Colbie Caillat, Gone West– Downtown Fort
Mit der weltweiten Hitsingle „Bubbly“ startete die Sängerin Colbie Caillat ihre internationale Karriere. Die mehrfach mit Grammys und anderen Musikpreisen ausgezeichnete Sängerin tritt mit ihren Bandkollegen Justin Young, Jason Reeves und Nelly Joy auf dem Island Hopper Songwriter Fest auf. In Deutschland ist die Sängerin dem einen oder anderen durch ihren Auftritt als Stargast sowie als Star-Coach bei Popstars auf ProSieben im Erinnerung geblieben.

Rodney Aktin, – Fort Myers Beach
Bereits sechs Nummer-eins-Hits hatte der Sänger Rodney Aktin, sein fünftes Album „Caught Up in the Country“ bezeichnet er als eines seiner gewagtesten. 2006 lieferte er den Country-Hit „Watching You“, im selben Jahr erhielt er den ACM Award als „Top New Male Vocalist“. Aber der Sänger ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern möchte mit seiner Musik neue Höhen erreichen. Auf dem Island Hopper Songwriter Fest können Besucher also auf einiges gespannt sein.

Es gibt handgemachte Musik auf die Ohren. - Foto: The Beaches of Fort Myers & Sanibel

Es gibt handgemachte Musik auf die Ohren. – Foto: The Beaches of Fort Myers & Sanibel

Kristian Bush – Downtown Fort
Der Sänger, Songwriter, Produzent und Instrumentalist wurde ebenfalls mehrfach mit Grammys ausgezeichnet. Sein Country-Duett „Sugarland“, welches mit Platin gekürt wurde, hat in der Country-Musik Szene seine Spuren hinterlassen. Heute tritt der Solo-Sänger regelmäßig in der Radioshow Grand Ole Opry auf. Dieses Jahr im Mai hat der Solo-Artist ein Mini-Album „Summertime Six Pack“ veröffentlicht.

Ryan Hurd – Downtown Fort
Ryan Hurd hat mit bekannten Künstlern wie Luke Bryan, Blake Shelton, Lady Antebellum, Dierks Bentley und vielen mehr zusammengearbeitet. Ryan Hurd wird demnächst seine Titel „Diamonds Or Twine“ und „To A T“, die in Zusammenarbeit mit der Sängerin und Songwriterin Laura Veltz und Nathan Spicer entstanden sind, launchen.

Festival mit eigener App und Musikkanal
Das Festival hält auch einige ganz besondere Gadgets und Aktionen bereit: Eine eigens für das Event konzipierte „Island Hopper App“ hilft via Smartphone dabei, alles über die Songwriter zu erfahren, sich auf dem Festival zu orientieren, in einem Zeitplan alle Auftritte, Event-Location-Adressen und Packages zu finden. Außerdem gibt die App einen Überblick über Resorts, Hotels und andere Unterkünfte.

Die neu gestaltete Webseite stellt darüber hinaus alle nötigen Informationen zum Musik-Festival bereit und auch ein Musikkanal wird eigens für das Island Hopper Radio vom regionalen Radiosender iHeart Radio gelauncht. Zu hören sind dort die selbst komponierten Stücke der auftretenden Künstler.

Die Veranstaltung wird präsentiert von The Beaches of Fort Myers & Sanibel; BMI, der größten Musikrechte-Organisation der USA; den Partnern iHeartMedia und Cat Country 107.1.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger