News Ticker

Geister, Zombies, Dinosaurier: Rockford feiert Halloween

Geister, Zombies, Dinosaurier: Rockford feiert Halloween. Hier das Burpee Museum in Rockford. - Foto: Claasen Communication Geister, Zombies, Dinosaurier: Rockford feiert Halloween. Hier das Burpee Museum in Rockford. - Foto: Claasen Communication

Mit verschiedensten Veranstaltungen bereitet sich die Stadt Rockford in Illinois auf das diesjährige Halloween-Fest vor. Nervenstarke Grusel-Fans kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie sanfte Gemüter und alle, die mit Experten Geist- und Spukerscheinungen auf den Grund gehen möchten.

Nachts bei Dino-Skeletten

Eine besondere Nacht im Museum verspricht das ehrwürdige Burpee Museum mit seiner umfassenden naturkundlichen Sammlung, darunter mehreren außergewöhnlichen Dinosaurier-Skeletten. Am 24. Oktober 2014 hat es abends extra lang geöffnet. Einige schaurige und informative Überraschungen erwarten dann die Besucher in den abgedunkelten Räumen. www.burpee.org

Echter Horror auf dem „Trail of Screams“

Gute Nerven sollte haben, wer sich von Oktober bis Anfang November jeweils an Wochenenden auf den „Trail of Screams“ begibt. Auf dem größten Horror-Areal seiner Art in der Region ist der Schrecken garantiert. Die Besucher durchstreifen dunkle Flure und Räume und begegnen unter anderem dem verrückten Mörder Jason aus den „Freitag der 13.“-Filmen oder Gunnar Hansen von dem Splatter-Streifen „Texas Chainsaw Massacre“. http://trailofscreams.com

Lesung und wissenschaftliche Experimente

Deutlich entspannter ist die Atmosphäre in der Bücherei von Rockford, wenn am Vormittag des 25. Oktober 2014 Gespenstergeschichten vorgelesen werden (www.rockfordpubliclibrary.org). Abends geht es dann ins Discovery Center Museum. Besucher in Halloween-Kostümen erhalten kleiner Leckereien für ihre „Tricks or Treat“-Taschen und können berühmten Wissenschaftlern wie Alfred Nobel oder Michael Faraday bei ihren Experimenten über die Schulter sehen (www.discoverycentermuseum.org).

Konzert im Zombie-Kostüm

Musikfreunde treffen sich am Abend des 25. Oktober 2014 im Coronado Performing Art Center. Unter dem Motto „Music That Goes ‘Bump’ in the Night“ spielt das Rockford Sinfonieorchester geisterhafte Musikstücke, aber auch bekannte Melodien aus Spielfilmen und von Videospielen. Die Konzertgäste werden gebeten, kostümiert zu erscheinen – entweder als Zombie oder als eine Figur von den Star Wars-Filmen, aber auch als Held eines Videospiels. www.rockfordsymphony.com

Geistertouren mit Parapsychologen

Wer sich etwas ernsthafter mit übernatürlichen Phänomenen in Rockford beschäftigen möchte, ist bei Haunted Rockford an der richtigen Adresse. Parapsychologen führen Besucher zu ausgewählten Spukorten, in Pubs oder über die Friedhöfe der Stadt, wo sie von Geistererscheinungen, ruhelosen Seelen sowie unerklärlichen Ereignissen und mysteriösen Todesfällen berichten, die sich in Rockford in den vergangenen 200 Jahren zugetragen haben. www.hauntedrockford.com

(Claasen Communication)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger