News Ticker

Frauenpower in Colorado

Von Aktivitäten speziell für weibliche Gäste bis zu innovativen Unternehmerinnen

Cowgirl in Colorado. - Foto: Colorado Tourism Office Cowgirl in Colorado. - Foto: Colorado Tourism Office

Wurde das letzte Jahr in den USA rückblickend als „Jahr der Frau“ ausgerufen, zeigt man in Colorado, dass Frauenpower hier schon lange groß geschrieben wird und sich auch in 2019 immer weiter entwickelt. Im gesamten Bundesstaat gibt es viele Aktivitäten speziell für Frauen, ebenso wie es immer mehr Geschäftsfrauen gibt, die tolle Produkte herstellen. Hier ein kleiner Ausschnitt:

Radrennen nur für Frauen
Das Radrennen Colorado Classic wird 2019 erstmalig nur unter Frauen ausgetragen und wird das einzige UCI Radrennen für Frauen in der westlichen Hemisphäre sein. Auf weibliche Hostessen auf dem Podium verzichtete man bei der Colorado Classic von Anfang an  – übrigens als einziges großes Radrennen in den USA  – und 2018 wurden bereits die Strecken für Männer und Frauen parallel ausgetragen. In der Neuauflage spielen die Frauen jetzt die einzige Hauptrolle. Dafür werden die Preisgelder und Team Stipendien vervierfacht, es gibt längere und noch herausfordernde Routen als im letzten Jahr sowie ein Live Streaming. Colorado Classic vom 22. bis 25. August 2019. www.coloradoclassic.com

Käse aus Bayern – Made in Colorado
Weichkäse wie Camembert sind in den USA, wo man auf Cheddar und Hüttenkäse spezialisiert ist, weitgehend unbekannt. Dennoch hat sich Birgit Halbreiter, die in Bayern aufgewachsen ist und bei einer großen Käserei in Memmingen gearbeitet hat, genau damit in Fort Collins in Colorado selbständig gemacht und wo sie seit 2001 mit ihrem Mann die MouCo Cheese Factory betreibt. Nach anfänglicher Skepsis bei den Amerikanern, denen sie immer wieder ihr Produkt erklären musste, sind diese mittlerweile auf den Geschmack gekommen und lieben die immer neuen Käsesorten. Und da sie die Einzige ist, die diesen Käse herstellt, ist er auch leicht zu erkennen. Wenn man in einem Restaurant in den USA auf der Vorspeisenplatte „Ashley“, einen in Asche gewälzten Weichkäse entdeckt, kann man sicher gehen, dass er von MouCo ist. Auch Supermärkte in der Rocky Mountain Region bieten mittlerweile ihre Käsesorten an, aber noch spannender ist es, ihn direkt vor Ort zu probieren, zum Beispiel bei einer Tour durch die Käserei in der schönen Universitätsstadt Fort Collins. www.mouco.com

Früher noch gemischte Rennen ab 2019 nur noch für Frauen - die Colorado Classic. - Foto: Stirl and Rae Photo

Früher noch gemischte Rennen ab 2019 nur noch für Frauen – die Colorado Classic. – Foto: Stirl and Rae Photo

Rum in den Bergen 
Man denkt nicht unbedingt an Colorado, wenn man an Rum denkt, dann schon eher an Kuba. Und bei Colorado fällt einem direkt Craft Bier ein, dennoch wird auch in den Rockies seit einigen Jahren Rum produziert.  Zunächst 2008 in Silverton gestartet betreibt Karen Hoskin mit ihrem Mann seit 2011 die Montanya Destillerie in Crested Butte. In Colorado und darüber hinaus kennt und schätzt sie jeder, der in dem Metier arbeitet, ist sie hier doch eine Vorreiterin für Craft Spirits. Ihre Produkte gibt es mittlerweile in 42 US Bundesstaaten und ganz neu in diesem Jahr auch in Europa zu kaufen. In ihrer Destillerie in dem schönen Örtchen in den Bergen kann man ihre mehrfach ausgezeichneten Rumsorten mit den wohlklingenden Namen wie Oro, Platino oder Aniversária natürlich am besten probieren und bei einer Tour erfahren, wie er produziert wird. www.montanyarum.com

Entdecke das Cowgirl in Dir
„Discover your Inner Cowgirl“ – Unter diesem Titel bietet die Sylvan Dale Guest Ranch in Loveland nördlich von Denver im Juni und September jeweils ein 5-tägiges abwechslungsreiches Programm nur für Frauen an. Abends werden dann die müden Muskeln bei einer Massage gelockert. www.sylvandale.com. Auf der Zapata Ranch in der Nähe des Great Sand Dunes Nationalparks, auf der Bisons gezüchtet werden, sind nicht nur die Managerinnen weiblich, hier arbeiten auch viele Cowgirls. Auf einer Tour durch das Ranchgelände kann man erfahren, wie die riesigen und bis zu einer Tonne schweren Bisons beim Roundup zum Zählen zusammengetrieben werden. Dass dies nicht mit dem Lasso geschieht, kann man sich bei der Kraft der Tiere vorstellen. www.zranch.org

Leave the Boys Behind
Die Aspen Alpine Guides haben in vielen Gesprächen mit Kundinnen, die sich über mangelnde Outdoor Aktivitäten für Frauen mit weiblichen Guides gewundert haben, nun einen eigenen Zweig aufgebaut und bieten ganzjährig Aktivitäten von Frauen für Frauen an. Das Feedback auf die geführten Wanderungen, Radtouren und Skitouren ist extrem positiv. www.leavetheboysbehind.com

This Boots are Made for Wading
31. Mai-1. Juni 2019: The Broadmoor, Colorado Springs: Hier gibt es Fliegenfischen für Anfängerinnen und Fortgeschrittene, angeleitet von weiblichen Guides. www.broadmoor.com

Ladies Day Out!
April bis September, Sacred Rides, Boulder. Geführte Mountainbike Touren für Frauen, die die Trails in und um Boulder erleben möchten. Die Touren gibt es für Anfängerinnen und Fortgeschrittene. https://boulder.sacredrides.com/rides/ladies-day-out

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger