News Ticker

Flohmärkte in St. Pete – Hier warten wahre Schätze und Raritäten

So manches Schnäppchen gibt es auf dem Brocante Vintage Market. - Foto: VisitStPeteClearwater.com So manches Schnäppchen gibt es auf dem Brocante Vintage Market. - Foto: VisitStPeteClearwater.com

In St. Pete/Clearwater haben Märkte Tradition und die Menschen lieben das Handeln und Feilschen um das beste Schnäppchen. Regelmäßig werden Flohmärkte veranstaltet, auf denen man mit ein bisschen Glück wahre Schätze zum kleinen Preis ergattern kann. Der Brocante Vintage Market zum Beispiel bietet Sammlern von alten Möbeln und antiken Accessoires auf 15.000 Quadratmetern Fläche eine riesige Vielfalt und Auswahl. Manche Besucher reisen aus dem ganzen Land an für diesen speziellen, zweitägigen Vintage-Markt. Er findet immer am ersten Wochenende des Monats in St. Pete’s Warehouse Arts District statt – nächster Termin ist der 4. und 5. August. Ebenfalls monatlich wird der St. Pete Indie Market veranstaltet, auf dem sich ausschließlich lokale Händler präsentieren. Über 80 Anbieter, darunter Künstler und Designer, Schmuckhersteller, Gärtner, Handwerker sowie andere Unternehmen und Organisationen aus der Region bieten hier ihre Waren an. An den Food-Trucks erwartet die Besucher ein breites lokales Essensangebot. Immer am ersten Samstag im Monat trifft man sich vormittags im NOVA 535 in St. Pete, das nächste Mal am 4. August. Für Nachtschwärmer wird dieser Markt auch einmal im Monat in den Abendstunden veranstaltet: Der St. Pete Indie Market – Nights Exchange ist etwas kleiner, dafür wird das Angebot an lokalen Händlern noch um gute Musik und leckere Drinks an den Bars erweitert. Als Veranstaltungsort für das kultige Event an jedem letzten Freitagabend des Monats dient das Station House St. Pete. Der nächste Termin ist der 27. Juli.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger