News Ticker

Expertentreffen zu Geistererscheinungen

Rockford lädt zur Illinois Paranormal Conference 2015

Tinker Swiss Cottage - Foto: Rockford Area CVB Tinker Swiss Cottage - Foto: Rockford Area CVB

Im Sommer wird das Midwest-Städtchen Rockford, rund 90 Autominuten westlich von Chicago in Illinois gelegen, zum Treffpunkt führender Experten für übersinnliche Phänomene. Sie versammeln sich am 15. August 2015 zur diesjährigen Illinois Paranormal Conference, um sich bei Vorträgen, Diskussionen, Workshops und einer kleinen Messe zu den verschiedensten Themen auszutauschen. Angesagt haben sich unter anderem die in Fachkreisen bekannten Autorinnen Rosemary Ellen Guiley und Sylia Shults, der Journalist Tea Krulos sowie der Präsident der Ghost Research Society, Dale Kaczmarek.

Veranstaltungsort in Rockford ist das ehrwürdige Tinker Swiss Cottage, das einstige Wohnhaus von Robert Hall Tinker, der es in den 1860er Jahren nach einer Europareise nach dem Vorbild Schweizer Landhäuser auf einer Felsklippe erbaute. Heute ist das Tinker Swiss Cottage mit seinen 27 Zimmern ein Museum, in dem sich noch weitestgehend die Original-Einrichtung der Tinkers wie Möbel, Kunstwerke, Kleidung und Haushaltsgegenstände, aber auch Tagebücher befinden. Es liegt eingebettet in eine weitläufige Garten- und Parklandschaft, zu der auch ein viktorianischer Rosengarten, ein Lilienpfad, der Railroad Garden sowie ein alter Indianerhügel als vorkolumbianischer Zeit gehören. Und natürlich soll es im Tinker Swiss Cottage mehrere Geistererscheinungen geben, wie „Haunted Rockford“, Organisator der Konferenz bescheinigt. Die Illinois Paranormal Conference 2015 findet am 15. August 2015 im Tinker Swiss Cottage in Rockford/Illinois statt, der Eintritt für Laien und Interessierte kostet 20 US-Dollar. www.hauntedrockford.com/illinois-paranormal-conference

www.expedia.de
Ein Besuch des prächtigen Anwesens aus dem vorletzten Jahrhundert lohnt aber auch abseits übersinnlicher Ereignisse, zumal es eines der letzten verbliebenen Häuser in den USA ist, die im Schweizer Stil errichtet wurden. Es kann im Rahmen von Führungen dienstags bis sonntags jeweils um 13 und um 15 Uhr besichtigt werden (7 US-Dollar Eintritt). www.tinkercottage.com

Wer sich dagegen auf die Spuren von Geistern, Gespenstern und mysteriösen Ereignissen in Rockford begeben möchte, schließt sich am besten einer Tour von Haunted Rockford an (pro Person ab 5 US-Dollar). Angeboten werden Rundgänge durch die Stadt, über Friedhöfe oder durch einzelne Gebäude. www.hauntedrockford.com

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger