News Ticker

Erste Hilfe bei Fernweh

Der US-Bundesstaat Georgia stellt seine neue deutschsprachige Webseite mit Reiseinformationen, inspirierenden Erlebnissen und Geheimtipps vor

Südstaatenfeeling auf der Pebble Hill Plantation in Thomasville erleben. - Foto: Georgia Department of Economic Development Südstaatenfeeling auf der Pebble Hill Plantation in Thomasville erleben. - Foto: Georgia Department of Economic Development

Auch wenn touristische Reisen aktuell nur unter erschwerten Bedingungen stattfinden können – viele Reisende, vor allem USA-Fans, leiden unter akutem Fernweh. Um die Wartezeit zu verkürzen und Vorfreude zu wecken, nutzte Explore Georgia die vergangenen Monate, um eine neue deutschsprachige Webseite aufzusetzen. Unter www.georgia-usa.de erhalten Reisende Unterstützung bei der Urlaubsplanung sowie Journalisten als auch Reiseveranstalter und Expedienten wertvolle Informationen über den US-Bundesstaat Georgia. Im Fokus stehen inspirierende Erlebnisse, die den Peach State in seinen verschiedenen Facetten zeigen, sodass Reisende Angebote finden, die ihren Interessen entsprechen oder eben auch Neues entdecken können. Neben Allgemeinem zum Bundesstaat enthält die Seite überraschende Informationen und etliche Geheimtipps, die vom deutschen Georgia-Team beigesteuert wurden. Die Webseite ist im neuen Design von Explore Georgia gestaltet. Neben einem neuen Logo gehört dazu auch eine zeitgemäße Farbpalette, die sich an den verschiedenen Landschaften der Destination orientiert – von den kühlen Tönen urbaner Gegenden, über das satt-warme Rot der Ackerflächen bis hin zu den rauchigen Farben der Blue Ridge Mountains.

Georgia, oh Georgia | No, no, no, no, no peace I find | Just an old sweet song | Keeps Georgia on my mind – Ray Charles (Albany)
Unter der Rubrik „Georgia Entdecken“ befinden sich Informationen zu verschiedenen Städten Georgias. Neben der Hauptstadt Atlanta und dem romantischen Savannah erfahren Nutzer Wissenswertes über bekanntere Ziele wie Athens, Augusta, Columbus sowie Macon. Zudem werden unter Top Destinationen Georgias Bergregion, die Atlantikküste mit den Golden Isles und die Okefenokee Sümpfe ausführlich beleuchtet. Neuheiten aus dem touristischen Angebot des Bundesstaates sind hier ebenfalls vorgestellt.

I got my signals crossed | It’s overwhelming because | I’m all alone and I can’t get back | Get back with my wanderlust – R.E.M. (Athens)
„Inspiration für die Reise“ vermitteln verschiedenste touristische Angebote und Attraktionen. Nutzer können sich über Themen wie Film und TV, Geschichte, Kunst und Kultur, Musik oder Shopping umfassend informieren und sich für ihre Interessen passende Aktivitäten, Touren oder Sehenswürdigkeiten herausfiltern. Weiterhin wurden für Outdoor-Fans und Golfer unvergessliche Erlebnisse ausgesucht und speziell zugeschnittene Reiseideen für Familien, Paare und Freunde erstellt. Eine Auflistung sehenswerter Events und Attraktionen, die es so nur in Georgia zu bestaunen gibt, ergänzt die Rubrik mit weiteren inspirierenden Ideen.

Roam if you want to | Roam around the world – B52’s (Athens)
Wissenswertes zum sicheren Reisen und nützliche Tipps befinden sich unter „Reiseinformationen“. Aktuelles zum Thema sichere Reise, kurze Fakten zum Bundesstaat, zu Anreise, Transport und Unterbringung sind ebenso enthalten wie die Kontaktadressen der Visitor Information Center oder zu Reiseveranstaltern, die Reisen nach Georgia anbieten. Des Weiteren können Broschüren von Explore Georgia sowie dessen Partnern online angesehen, heruntergeladen oder als Printexemplar portofrei bestellt werden. Wichtige Adressen, persönliche Ansprechpartner und Informationen zu Einreise und weiterführende Links anderen US-Bundestaaten finden Nutzer zudem unter der Rubrik „Kontakt“.

Weitere Informationen zu Georgia unter www.georgia-usa.de.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger