News Ticker

Eintauchen in die Pools von Las Vegas

Pools in Las Vegas. - Foto: LVCVB Pools in Las Vegas. - Foto: LVCVB

Höchste Zeit, sich nach trendiger Bademode umzuschauen, denn in Las Vegas beginnt offiziell die Poolsaison. Wer warmes Klima schätzt, findet in der Entertainment Capital of the World im Frühling angenehme Temperaturen in den hohen 20er Graden und eine große Auswahl an Pool-Erlebnissen – vom prickelnden Badespaß bis zur stillen Ruheoase.

Am Tag Poolpartys feiern oder gleich durchmachen
Einfach in der Sonne faulenzen oder durch den Tag tanzen: im Encore Beach Club des Hotels Wynn Las Vegas legen wieder angesagte DJs wie David Guetta, Dillion Francis und Skrillex bei den aufregenden „Day Clubs“ auf. Auch im Wet Republic vom MGM Grand Hotel & Casino, am TAO Beach im The Venetian Las Vegas und im Rehab Beach Club vom Hard Rock Hotel & Casino sind die Partyfreunde willkommen. In den beliebten Feierzonen ist die Atmosphäre so heiß wie das Wetter draußen.

Feierlustige haben im Marquee Dayclup vom The Cosmopolitan of Las Vegas die Wahl: Tagsüber Sonne tanken oder in den Nächten im Mondschein tanzen, denn bei der „Drenched After Dark“ Pool Party wird den ganzen Tag gefeiert. Der Drai’s Beachclub auf dem Hotel The Cromwell hebt in dieser Badesaison die Partylaune mit der einzigartigen Rooftop Pool Party der Stadt. Partygänger sind eingeladen, in einen der sieben prickelnden Pools der himmelhohen Oase unterzutauchen und abzufeiern, während die bekanntesten DJs und Künstler der Welt den Soundtrack dazu liefern.

In aller Ruhe entspannen
Weitläufig, elegant und herrschaftlich präsentiert sich die Garden of the Gods Pool Oase im Caesars Palace. Diese Sammlung von exklusiven Wasser-Inszenierungen, extravaganten Badekabinen und großzügigen Arealen zum Sonnenbaden ist ideal für alle, die den Partys entfliehen und lieber die entspannende Stille am Pool genießen wollen. Das Citrus Grand Pool Deck im Downtown Grand hingegen bietet grüne Liegewiesen, Outdoor Spiele und einen wunderbaren Infinity Pool.

Unterhaltung am Strand und im Dive In Kino
The Beach im Mandalay Bay Hotel & Casino ist eine opulente, rund 4,5 Hektar große, tropische Wasserwelt, bestehend aus Sand- und Surfstrand, einem ruhigen Wasserlauf zum gemächlichen Treibenlassen, vier Pools und einem Jogging Parcours. Im Wellenbecken klatschen fast zwei Meter hohe Wellen auf 2.700 Tonnen echten kalifornischen Sand. Der Strand ist auch Schauplatz der Mandalay Bay Beach Series, einer Konzertreihe mit Interpreten der Country Music, wie Florida Georgia Line, Jake Owen, Lee Brice, Cole Swindell, Dustin Lynch und vielen mehr.

The Cosmopolitan bietet mit dem Boulevard Pool einen freien Blick auf die Skyline von Las Vegas und eine aufregende, pulsierende Szene. Ab 29. Mai beherbergt der Pool ein „Dive In Movie“, wenn sich die rund 20 Meter hohe digitale Anzeigentafel in eine riesige Kinoleinwand verwandelt, die den Las Vegas Strip überblickt. Während die Besucher im warmen Wasser treiben oder am Beckenrand einen Cocktail und Kino-Snacks genießen, erleben sie das Programm der Dive In Movies von Filmklassikern bis zu Blockbustern – auch unter den Sternen.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger