News Ticker

Cheers aus Santa Cruz County

Feine Tropfen, nachhaltige Craft-Biere und Cider für jeden Geschmack

Zwischen den Reben einen edlen Tropfen genießen. - Foto: Visit Santa Cruz County Zwischen den Reben einen edlen Tropfen genießen. - Foto: Visit Santa Cruz County

Von der Sonne verwöhnt – das ist Santa Cruz County im Nordwesten Kaliforniens, das sich zwischen Pazifik und Redwoods erstreckt. Schließlich herrschen im Golden State Durchschnittstemperaturen von 15 Grad Celsius im Winter und 25 Grad Celsius im Sommer, die Luftfeuchtigkeit ist gering und es gibt 300 Sonnentage im Jahr. Beste Voraussetzungen nicht nur für Urlauber, sondern auch für heimisches Obst, Gemüse und andere Pflanzen. Daraus werden in der Region edle Tropfen, moderne Craft-Biere und vielfältige Cider-Variationen mit langer Tradition produziert – so kommt das leibliche Wohl auch nicht zu kurz!

Geheimtipp für Weinfans
Kalifornische Weine sind schon lange kein Geheimtipp mehr, aber die Santa Cruz Mountains gehören zu den noch unbekannteren Weinregionen des US-Bundesstaats. 70 Weingüter, 200 kleine Weinberge sowie mehr als 600 Hektar Weintrauben warten hier darauf, entdeckt zu werden.

Beispielsweise entlang des Corralitos Wine Trail bei Watsonville, einem Wanderweg, an dem Station an verschiedenen Weingütern gemacht werden kann. Allen gemein ist, dass sie familiengeführt sind. Die Deer Park Ranch der Familie Lester in Aptos ist so ein Beispiel: Hier befinden sich Gäste nicht nur inmitten der Natur, die preisgekrönten Lester Estate Wines sorgen darüber hinaus für verwöhnte Geschmacksknospen. Abenteurer können auch an der Safari Wine Adventure teilnehmen, die sie in einem restaurierten 1981er Land Rover Defender durch das Pleasant Valley und hoch auf den Gipfel des Elephant Hill führt und ein Gourmet-Picknick sowie eine Weinprobe der „Big 6“ beinhaltet. Die Storrs Winery hat nicht nur preisgekrönte Rotweine im Angebot, sondern auch einen nagelneuen Tasting Room in einem ehemaligen Steinbruch im Pleasant Valley, wo biologischer Anbau im Vordergrund steht und die Weinprobe im Hof unter Eukalyptusbäumen stattfindet.  Weitere Weingüter sind die Nicholson Vineyards, wo neben Wein auch Olivenöl hergestellt wird, und die Alfaro Family Vineyards & Winery, die sich auf dem Gelände einer früheren Apfelfarm befindet. Die Winzer sind offen für Besucher, oft schenken die Familienmitglieder selbst Wein an ihre Gäste aus und stehen hier und da für einen Plausch zur Verfügung.

Überhaupt lässt sich das Wandern durch die Santa Cruz Mountains bestens mit Weinproben in diversen Gütern verbinden. Das älteste Weingut in der Region ist Bargetto. Hier wird bereits seit 1933 Wein hergestellt. Pinot Noir, Merlot, Pinot Grigio, Chardonnay sowie einige italienische Sorten gehören heute zum vielfältigen Angebot von Bargetto. Eine Besonderheit sind auch die Surf City Vintners im Westen von Santa Cruz. Hier präsentieren sich gleich mehrere kleine Winzer meist in renovierten Warenhäusern den Besuchern und schenken ihren Wein aus den Santa Cruz Mountains aus. Diese hippe, trendige Location und Paradebeispiel eines erfolgreichen Stadterneuerungsprojektes ist zu einem Kleinod für Weinliebhaber und Genießer geworden.

Uriges Ambiente.- Foto: Deer Park Ranch

Uriges Ambiente.- Foto: Deer Park Ranch

Neues aus der Craft-Bier-Szene
Santa Cruz hat eine lebendige und wachsende Craft-Bier-Szene. Bestehende Tap Rooms präsentieren ihren Gästen immer wieder neue Einfälle, während gleichzeitig spannende Neueröffnungen die Szene aufmischen. Einer der Newcomer ist die New Bohemia Brewing Company, die auf tschechische und deutsche Sorten spezialisiert ist. Die Qual der Wahl haben hingegen Gäste des 99 Bottles of Beer, einem Pionier unter den Craft-Bier-Locations von Santa Cruz. Hier gibt es neben 45 Sorten Bier vom Fass über 200 Sorten Flaschenbier. Und auch Liebhaber von Bio-Bier kommen in der Region auf ihre Kosten: Denn in der Santa Cruz Mountain Brewing wird nachhaltiges Craft-Bier produziert. Eine Besonderheit ist auch der Brauerei-Bus, ein umgebauter, alter Schulbus, der kleine Gruppen zu den Craft-Bier-Hotspots der Umgebung fährt.

Cider – vom Feld in die Flasche
Direkt aus dem Pajaro Valley in Watsonville kommen die Äpfel für den Cider des Familienbetriebes Martinelli’s. Seit 150 Jahren produziert das Unternehmen Säfte und diverse Cider-Sorten aus den sonnengereiften Früchten der Region. Die alkoholfreie Produktpalette reicht von Champagne-Cider über Bio-Cider bis hin zum Jubiläums-Cider und hält für jede Gelegenheit das passende Getränk bereit.

Besondere Events auf den Spuren edler Tropfen
20. Art, Wine and Beer-Festival 
17. und 18. August 2019
Bei diesem Festival gibt es neben Wein und Bier auch Live-Musik, lokale Kunst sowie eine Auto-Show.

37. Capitola Art & Wine Festival 
14. und 15. September 2019
Auch dieses Festival im malerischen Capitola Village kombiniert Wein, Kunst, Musik und Essen.

Weitere Informationen unter www.santacruz.org/food-drink/wineries-tasting-rooms.

(IAM)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger