News Ticker

Buchtipp – Cowboy Kochbuch

Cowboy Kochbuch Cowboy Kochbuch

Kochen wie im wilden Westen!

Zu Zeiten des wilden Westen und der Besiedlung des selbigen, waren die Siedler im Planwagen unterwegs. Die Anzahl der Gegenstände, die mitgenommen werden konnten, waren daher stark limitiert. Dazu gehörten auch die Lebensmittel und Kochutensilien. Frisches Fleisch wurde vor Ort direkt geschossen. Trotz dieser Limitierung war die Küche aus dieser Zeit nicht eintönig. Wie abwechslungsreich sie war, wird im „Cowboy Kochbuch“ anhand von schmackhaften Rezepten dargestellt.

Bei den beschriebenen Rezepten wird teilweise auch auf die Herkunft der Siedler Rücksicht genommen. Landestypische Zutaten, wie spanische Würste, finden beispielsweise Eingang in die Rezepte. Wer sich in die guten, alten Zeiten des wilden Westens versetzen will und wie die Cowboys essen möchte, findet mit diesem Kochbuch ein tolles Werk. Das Nachkochen verlangt dabei schon Vorkenntnisse. Auch im Supermarkt sollte man nicht aufgeben, wenn die Zutaten nicht zum Standartsortiment gehören. Es lohnt sich auf jeden Fall!

 

Titel: Cowboy Kochbuch
Autoren: Grady Spear und June Naylor
Verlag: HEEL Verlag
ISBN: 978-3-86852-075-0
Preis: 24,99 Euro (D)

 

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger