News Ticker

British Airways bringt Basketball-Fans in die Forward-Position

Mit British Airways zum Basketball-Spiel ihrer Lieblingsmannschaft. - Foto: British Airways/Nick Morrish Mit British Airways zum Basketball-Spiel ihrer Lieblingsmannschaft. - Foto: British Airways/Nick Morrish

British Airways fliegt Basketball-Fans an das Ziel ihrer Träume in Amerika, oder besser: an die vielen Ziele ihrer Träume – die US-Metropolen mit den besten Teams der NBA, der Basketball-Profiliga in Nordamerika.

Deutschland hat sich für die Basketball-Europameisterschaft, die EuroBasket 2015, qualifiziert. Ein spannendes Turnier steht allen Fans ins Haus. Wer darüber hinaus zu den Ursprüngen des Basketballs in Amerika zurückkehren möchte, der sollte sich die am 27. Okto­ber beginnende 2015-16 NBA Season nicht entgehen lassen. Die NBA gilt als die weltweit beste Liga dieses mitreißenden Sports mit Ursprungsland Amerika.

www.expedia.de
Mit British Airways sind Basketball-Fans in der Forward-Position: Die Premium-Airline und ihr Partner American Airlines fliegen zu 240 Zielen in Amerika, wo Superstars und Rookies einmal live in den Arenen erlebt werden können. Neben Klassikern, wie New York bis Miami, stehen auf dem Flugplan Hochburgen des US-Basketballs mit Teams von „A“ wie Atlanta Hawks über „G“ wie Golden State Warriors aus der San Francisco Bay Area bis „W“ wie Washington Wizards.

USA-Fans finden alle Ziele auf www.ba.com, der „Power Forward Position“ für Flugbuchungen nach Amerika.

Eine coole Basketball-Stuntshow zur Einstimmung befindet sich im Internet unter: https://www.youtube.com/watch?v=WXDnmis6Qpg.

(British Airways)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger