News Ticker

Austrian Airlines unterstützt den Kampf gegen Aids und bringt Life Ball Gäste nach Wien

Austrian Airlines unterstützt den Kampf gegen Aids und bringt Life Ball Gäste nach Wien

Life Ball Flugzeug Ankunft 2015. - Foto: Austrian Airlines Life Ball Flugzeug Ankunft 2015. - Foto: Austrian Airlines

Am Freitag, 15. Mai, um 10.14 Uhr Ortszeit ist der Flug OS 1088 mit insgesamt 180 Passagieren aus New York in Wien gelandet. Mit an Bord waren etliche Stars wie Dita Von Teese, Carmen Electra, Kelly Osbourne, Amanda Lepore, Paula Abdul, Yasmine Petty, Carmen Carrera und Roseanne Barr. Die Celebrities reisten in Begleitung von Hairstylisten, Visagisten und Managern, die für einen unvergesslichen Auftritt beim alljährlichen Charityevent Life Ball sorgen werden.

Destiantion Banner NY 468x60
Austrian Airlines steht zu seiner sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung und unterstützt, karitative und soziale Organisationen, Institutionen und Projekte mit weltweiter Relevanz. Der Life Ball ist eines der Projekte, bei denen die heimische Fluggesellschaft ihr Engagement unterstreicht. Seit mittlerweile zehn Jahren bringt Austrian die zahlreichen, prominenten Unterstützer für den Kampf gegen Aids nach Wien. Als Zeichen der Solidarität tragen Austrian Kollegen red ribbon Bänder.

Austrian Airlines hat mit der finanziellen Unterstützung von Wien Tourismus speziell für den Life Ball eine Boeing 767 gebrandet. Diese Boeing fliegt seit 7. Mai 2015 mit dem speziellen Design unter anderem nach New York, Toronto, Dubai und Peking. Austrian freut sich, mit diesem offiziellen Life Ball Flieger 2015 die prominenten Gäste von New York nach Wien gebracht zu haben.

(Austrian Airlines)

%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger