News Ticker

Arizona in Action März 2015

Neues aus dem Grand Canyon State

Hacienda del Sol. - Foto: Arizona Office of Tourism Hacienda del Sol. - Foto: Arizona Office of Tourism

Hacienda del Sol in Tucson in neuem Design

Arizona bietet vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten. - Foto: Arizona Office of Tourism

Arizona bietet vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten. – Foto: Arizona Office of Tourism

Das Resort Hacienda del Sol in Tucson, Arizona, begrüßt Besucher bald in neuem Design. Geplant ist ein großer Umbau, einhergehend mit einer bedeutenden Vergrößerung des Top-Resorts. Das im Wild-West-Stil erbaute Hotel ist schon seit 85 Jahren ein beliebter Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen – und deshalb wird die Zimmerzahl jetzt von 30 auf 60 verdoppelt. Die Gästeräume werden alle individuell mit Mobiliar bestückt, das von den 1930er Jahren inspiriert ist. Historische Fotos und Gemälde lokaler Künstler werden die Wände zieren. Das nördlich von Tucson in den Ausläufern des Finger Rock gelegene Hacienda del Sol vereint Luxus mit südwestlicher Authentizität, die auch nach der Modernisierung beibehalten wird. „Wir wollen, dass die Menschen diese besondere Aura des Hotels in vollen Zügen genießen“, so Tom Firth, geschäftsführender Gesellschafter des Resorts. Und auch die technische Infrastruktur wird verbessert: So werden neue Glasfaserkabel verlegt, damit dem High-Speed-Wi-Fi nichts mehr im Wege steht. Zudem werden alle Zimmer mit neuesten Flachbildmonitoren ausgestattet. Auch ein neuer Pool mit einer exklusiven Outdoor-Bar und eine erweiterte und modernisierte Restaurantterasse steht den Gästen nach Abschluss der Bauarbeiten zur Verfügung.

www.expedia.de

Drachenbootfestival in Tempe

Arizona Dragon Boat Festival. - Foto: Arizona Office of Tourism

Arizona Dragon Boat Festival. – Foto: Arizona Office of Tourism

Am 28. und 29. März werden in Tempe zum 12. Mal über 50 Teams aus der ganzen Welt zusammentreffen, um beim jährlichen Dragon Boat Festival in den verschiedenen Disziplinen gegeneinander anzutreten. Während der Rennen auf dem Tempe Town Lake Marina gibt es ein buntes Programm aus Musik, kulinarischen Köstlichkeiten sowie asiatischen Kampfkunst-Shows und Tänzen. Der Eintritt ist kostenlos. Die Teilnehmer stammen aus den gesamten USA sowie aus Ländern wie Kanada, Taiwan und China. In China findet das Drachenbootfest übrigens jedes Jahr am fünften Tag des fünften Monats im chinesischen Mondkalender statt und ist ein traditioneller chinesischer Feiertag. Weitere Informationen unter: Arizona Dragon Boat Festival.

 

Sedona – der Traum für Mountain Biker

Sedona - ein Mekka für Mountainbiker. - Foto: Arizona Office of Tourism

Sedona – ein Mekka für Mountainbiker. – Foto: Arizona Office of Tourism

Das Sedona MTB Festival zelebriert drei Tage lang ein Fest rund um die in dieser Region beliebte Sportart Mountain Biking. Mit einer Ausstellungsfläche in der Nähe des wunderschönen Tlaquepaque Village, beeindruckenden Vorführungen auf dem Fahrrad, Biergärten und großartigen Bands macht das Festival seit Jahren von sich reden. Das Mountain Biking in Sedona ist eine einzigartige Erfahrung für alle Biker. Mit einer über 320 Kilometer langen, schweren Einzelstrecke ist Sedona für Fahrradbegeisterte die Stadt, die sie auf jeden Fall besiegt haben müssen. Natürlich muss es nach so viel Anstrengung auch eine Möglichkeit zum Ausruhen geben, weshalb das Festival den Bikern am Freitag und Samstag Übernachtungsmöglichkeiten ganz in der Nähe der Festivalfläche anbietet. Das exklusive Package für die Übernachtung beinhaltet außerdem einen Drei-Tages-Festival-Pass, Frühstück am Samstag und Sonntag und den Shuttle zum Festivalgelände. Alles Weitere unter: Sedona MTB Festival.

 

 

Boot-Show am Lake Havasu

Benötigen Sie ein neues Boot? - Foto: Arizona Office of Tourism

Benötigen Sie ein neues Boot? – Foto: Arizona Office of Tourism

Mehr als 9.800 Besucher begeisterte die Lake Havasu Boat Show im letzten Jahr. Und da der Bedarf, sich über Boote, Wakeboards und viele weitere Ausstellungsstücke zu informieren, ungebrochen ist, findet die Bootsausstellung der Havasu Marine Gesellschaft in diesem Jahr zum 24. Mal statt. Vom 10. bis 12. April 2015 sind wieder über 115 Aussteller präsent, um ihre Ausstellungsstücke im Wert von über 47 Millionen US-Dollar zu präsentieren. Besucher dürfen sich auf interessante Vorführungen der High-End-Boote auf dem Lake Havasu freuen. Der Eintritt beträgt 4 US-Dollar, ist aber für Kinder unter 6 Jahren kostenfrei. Weitere Informationen unter: Boat Show.

www.expedia.de

 

In Tucson wird es farbenfroh 

In Tucson geht es bunt zu.  - Foto: Arizona Office of Tourism

In Tucson geht es bunt zu. – Foto: Arizona Office of Tourism

Das dritte Park Place Chalk Art Festival lässt den Winter hinter sich und lädt den Frühling ein. Denn das Festival verspricht eine echte künstlerisch-farbenfrohe Gemeinschaftsarbeit: Mehr als 4.000 professionelle und Amateur-Künstler, Studenten und Kinder kommen am 28. und 29. März zusammen, um Tucson ein bisschen bunter zu machen. Die Bürgersteige werden kunstvoll bemalt, Künstler stellen aufwendige Wandmalereien her, die die Schaufenster verzieren und an diversen anderen Gebäuden zu sehen sein werden. Kunststudenten schaffen gemeinsame Kunstwerke und auch Kinder von 3 bis 12 Jahren werden in einer eigenen KidZone kreativ. Mehr Informationen unter: Park Place Chalk Art Festival.

 

Viertgrößtes Buchfestival der USA in Arizona

Welches Buch haben Sie als letztes gelesen? Ihr nächstes können Sie auf dem "Tucson Festival of Books" finden. - Foto: Arizona Office of Tourism

Welches Buch haben Sie als letztes gelesen? Ihr nächstes können Sie auf dem „Tucson Festival of Books“ finden. – Foto: Arizona Office of Tourism

Es ist sage und schreibe das viertgrößte Buchfestival in den gesamten USA, das vom 14. bis zum 15. März 2015 in Arizona stattfindet. Auf dem Campus der University of Arizona in Tucson kommen über 450 Autoren und 240 Aussteller zusammen, um nahezu 300 Präsentationen und Workshops zu halten. Im letzten Jahr ließen sich mehr als 130.000 Besucher von der Welt der Bücher begeistern. In diesem Jahr dürfen sich Besucher über den weltweit bekannten Sprachwissenschaftler Noam Chomsky freuen, der auch für seine außergewöhnlichen politischen Schriften bekannt ist. Zudem werden die Psychothriller-Autorin Catherine Coulter, sowie Mitch Alborn, der mit seinem Buch Dienstags bei Morrie berühmt geworden ist, vor Ort sein. Weitere Informationen unter: Tucson Festival of Books | Visit Tucson.

www.expedia.de

Top-Restaurants in Arizona

Einige Restaurants in Arizona gehören zu den Top-Adressen in den USA. - Foto: Arizona Office of Tourism

Einige Restaurants in Arizona gehören zu den Top-Adressen in den USA. – Foto: Arizona Office of Tourism

Drei Restaurants in der Umgebung von Phoenix, Arizona wurden unter die Top 100 im ganzen Land gewählt – eines davon sogar unter die Top 10. Das entschieden die Betreiber der Homepage www.OpenTable.com, die ihre Diner’s Choice Awards 2014 verliehen. OpenTable präsentiert Rezensionen von Gästen, die natürlich am besten wissen, welche Restaurants die besten im Land sind. Insgesamt wurden mehr als fünf Millionen Rezensionen von über 20.000 Lokalitäten ausgewertet. Unter die Top 10 schaffte es mit dem Kai – Sheraton Wild Horse Pass Resort in Chandler ein Restaurant, das sich den Geschmäckern der Ureinwohner verpflichtet. Es ist zudem das einzige AAA Five Diamond Restaurant in Arizona. Unter die Top 100 schafften es außerdem das Café Monarch und das ShinBay, die sich beide in Scottsdale befinden. Näheres dazu unter: 2014 Diner’s Choice Awards.
(IAM)
%d Bloggern gefällt das:
Advertisment ad adsense adlogger